Volleyball schuhe

Volleyball

Volleyball (aus dem Englischen Volleyball: Volleyballdirekt den Ball zu spielen, ohne den Boden zu berühren Ball = Ball) ist eine Team-Ballsportarten. Zwei Mannschaften (Standard: 6 Spieler) auf einem rechteckigen Feld, versucht, den Ball in der gegnerischen Hälfte zu spielen. Sie versuchen,dass die Gegner nicht verarbeiten und der Ball den Boden berührt. Volleyball stammt aus den USA, aber heute ist es in der ganzen Welt beliebt. Gespielt ist von Männern und auch von Frauen.

Volleyball-Schuhe sind eigentlich klassische Indoor-Schuhe. Volleyball-Schuhe kann auch für andere Hallensportarten (Squash, Handball, etc.) verwendet werden. Solche Schuhe müssen gekennzeichnet verstärkte Struktur werden, um die Stabilität des Spielers erhöhen.

Zu den bekanntesten Hersteller von Indoor-Schuhe, geeignet für Volleyball, Mainstream-Marken gehören wie Adidas, Nike, Puma, Asics. Für die Beachvolleyball, das ist natürlich barfuß spielen, dort sind die Schuhe unnotig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Fügen Sie einen Kommentar zu der Diskussion und teilen Sie Ihre Erfahrungen.